Das Projekt Rapid Prototyping in der Ergotherapie (RaProErgo) beschäftigt sich mit dem Ablauf- und Entwicklungsprozess von Orthesesn für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Es hat das Zeil den Design- und Fertigungsprozess zu vereinfachen. Dies wird exemplarisch am Beispiel des Mundstabes demonstriert. mehr Infos