Gut Verstanden GmbH

Aufgrund des steigenden Interesses und der immer größer werdenden Nachfrage nach barrierefreien Informationen wurde im Jahr 2017 zum weiteren Ausbau der „Leicht Lesen“-Aktivitäten des KI-I die Gut Verstanden GmbH als Tochtergesellschaft des KI-I gegründet. Die Gut Verstanden GmbH legt den wirtschaftlichen Fokus auf dieses Thema und arbeitet mit dem KI-I und weiteren Partnern zusammen, um die umfassende Umsetzung von Barrierefreiheit voranzutreiben.

In ihrer Arbeit hat die Gut Verstanden GmbH folgende Schwerpunkte

  • Übersetzungen in Leicht Lesen
  • Erstellung und Überprüfung barrierefreier PDF-Dokumente
  • Einsatz neuester Technologien zur Bereitstellung barrierefreier Informationen (z.B. capito App)
  • Vertrieb von Software zur barrierefreien Gestaltung digitaler Dokumente.
  • Beratungen zur inhaltlichen Barrierefreiheit
  • Lehrgänge, Kurse und Schulungen zu barrierefreien Informationen

Die Gut Verstanden GmbH ist Mitglied im capito Netzwerk und vertritt Oberösterreich in diesem Netzwerk. Gemeinsam mit dem KI-I und den anderen Netzwerkpartnern werden barrierefreie Informationen für Menschen mit Lese- oder Lernschwierigkeiten, Menschen mit Beeinträchtigungen in den Bereichen Hören oder Sehen, für ältere Menschen und für Menschen mit wenigen Kenntnissen der deutschen Sprache entwickelt bzw. weiterentwickelt.

Das KI-I mit seiner Tochtergesellschaft der Gut Verstanden GmbH strebt eine Gesellschaft an, die Inklusion und daher das Recht auf Barrierefreiheit und verständliche Informationen für alle Menschen als selbstverständlich anerkennt und von Anfang an mitdenkt.

Weiter Informationen zur Gut Verstanden GmbH finden sie auf der Homepage der Gut Verstanden GmbH unter www.gutverstanden.at (neues Fenster)

Kontakt

Gut Verstanden GmbH
Bethlehemstraße 3 / 2. Stock, 4020 Linz
Telefon: +43 732 272862–23
E-Mail: office@gutverstanden.at
Internet: www.gutverstanden.at (neues Fenster)