Stellenausschreibung im Bereich Forschung & Entwicklung

Wir suchen eine Softwareentwicklerin / einen Softwareentwickler für Forschung und Entwicklung zu Assistierende Technologien und Barrierefreiheit

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine Softwareentwicklerin / einen Softwareentwickler zur Mitarbeit in Forschungs- und Entwicklungsprojekten auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene.

Arbeitsort: Kompetenznetzwerk KI-I, Hochschulfondsgebäude der JKU, Altenberger Straße 69, 4040 Linz


Wochenarbeitszeit: 35 - 40 Stunden


Start: ab sofort


Tätigkeitsbereich / Aufgabengebiete: Es erwartet Sie ein breites Betätigungsfeld in Bereichen wie

  • Entwicklung von Speziallösungen und Prototypen im Bereich Assistierende Technologien
  • barrierefreies Web- und Softwaredesign
  • Mitarbeit in internationalen Forschungsprojekten

Ausbildung: Informatik (FH, Uni) oder Medientechnik


Nötige Kenntnisse:

  • Java
  • Javascript
  • HTML 5.0/CSS3
  • SQL

Kenntnisse (von Vorteil):

  • PHP
  • Spring Boot

Wir bieten ihnen:

  • Ein angenehmes, unkompliziertes Arbeitsklima in einem interdisziplinären Team, auf dessen Erfahrungen Sie im Rahmen Ihrer Tätigkeit zurückgreifen können
  • Selbständiges und flexibles Arbeiten in einem interessanten Umfeld
  • Abwechslungsreiche Aufgabenstellungen
  • Möglichkeit zur Dissertation
  • Die Möglichkeit innovative Ergebnisse bei nationalen und internationalen Konferenzen und Fachtagungen zu präsentieren

Bezahlung: 3.100 Euro brutto monatlich bei Vollzeitanstellung (40h)


Kontakt und Informationen:
Dipl.-Ing. Dr. Franz Pühretmair
office@ki-i.at
0732 2468 3771

Wir hoffen, ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme!